Hefeteig Figuren

Zutaten:
 
500g Mehl
50g Zucker
250g Milch
75 g Butter
1/2 Würfel Hefe
nach belieben etwas Bittermandelaroma oder Zitronenschale
1 Prise Salz
1 Ei
 
Zum verzieren:
 
1 Ei
Hagelzucker zum bestreuen
Milch erwärmen, Zucker und Hefe darin auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, Milch Hefe Gemisch zugeben, die restlichen Zutaten zugeben und ca 5-6 min kneten. 
 
 
Im TM:
Milch, Zucker und Hefe in den TM geben, 2,5 min/ 37°/ Stufe 1
dann erst Butter dazu, 1 min 37°/stufe 1
Mehl, Ei, Salz und wenn gewünscht Aroma dazugeben und 5-6 min kneten lassen.
 
 
 
In eine Schüssel mit Deckel geben, damit der Teig nicht trocken wird. 
Ich nehm hierfür immer die Nixe.
Das ganze dann stehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. 

 

Teig in die gewünschte Form bringen.
(Teig ist natürlich auch super für einen ganz normalen Hefezopf)
 
Ich backe meinen Hasen auf dem mittleren Ofenzauberer
geht natürlich auch größer auf dem Großen Ofenzauberer, Blech, oder wie auch immer.
Mit der Größe ist man da echt flexibel. 
Für größere Figuren würde ich aber dann mehr Teig machen.

 

Das ganze nochmal etwas gehen lassen.
Anschließend mit verkleppertem Ei bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen.
Bei 180°C Ober/ Unterhitze für ca 30 min Backen.
Einfach etwas ein Auge drauf haben, für den Fall, dass er etwas eher fertig sein sollte.
Rausnehmen und fertig ist das Osterhäschen 🐰

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sabine (Freitag, 23 März 2018 10:05)

    Im rezept steht ei dazu geben... bei der zitatenliste steht das ei aber nur beim verzieren?

  • #2

    Kurt rosa (Sonntag, 25 März 2018 14:06)

    Kontakte

  • #3

    Saaa (Samstag, 31 März 2018 21:05)

    Das mit dem Ei hat mich auch verwirrt. Vielleicht könntest du uns weiter helfen, Paula???